Cementi

Découvrez la biophilie

Natürliche Dekorationsstile erleben ein Comeback, das zum Teil durch den als Biophilie bekannten Dekorationstrend beeinflusst wird. Aber was genau ist Biophilie und wie können wir diese in unsere Wohnungseinrichtung integrieren?

Wenn wir über die genaue Definition von Biophilie nachdenken, ist darunter eine angeborene Verbindung des Menschen zur Natur zu verstehen. Eine in prähistorischer Zeit entstandene Verbindung mit der Umgebung, die auch heute noch besteht.Daher ist es notwendig, unser Zuhause mit Pflanzen und natürlichen Elementen zu dekorieren.

Pflanzen helfen uns, ein Mikroklima in unseren Häusern zu schaffen. Räume und Häuser, die uns trotz ihrer Lage in den Städten und großen Metropolen an die Natur in ihrer reinsten Form erinnern und uns helfen, uns mit dem Wesentlichen zu verbinden.

Blauwe Salon

Eine weitere Möglichkeit, sich mit der Natur zu verbinden, ohne Pflanzen einzusetzen, sind natürliche Materialien und Farbpaletten, wie z. B. die Farbe Terrakotta oder Holzmöbel.

Neben diesem Trend werden Materialien wie Korbweide, Rattan, Holz und Stoffe aus Naturfasern weiterhin im Mittelpunkt stehen, da sie Natürlichkeit, Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen.

Dieser Trend hilft uns, einfache und geordnete Umgebungen zu schaffen, in denen kein Platz für überflüssige Möbel oder Accessoires ist. Alles hat einen funktionalen Zweck, um ruhige Räume zu schaffen, in denen wir uns wohl fühlen.

Back To Top